kleinkredite.net

Sondertilgung: Was gibt es dabei zu beachten?

Alternativen, wenn der Kreditantrag abgelehnt wurde

Kreditraten müssen monatlich getilgt werden. In der Regel läuft das vollautomatisch ab und außer der Abbuchung von Ihrem Girokonto bekommen Sie davon nichts mit. Stellen Sie sich vor, auf einmal ist mehr Geld in der Haushaltskasse. Ein Erbe wurde ausbezahlt oder eine Bonuszahlung flattert ins Haus. Jetzt würde es sich doch geradezu anbieten, den laufenden Kredit mit einer Zahlung tilgen zu können. Daher bieten viele Kreditinstitute und Banken sogenannte Sondertilgungen an. Was sich genau hinter dem Begriff versteckt und wie und wann Sie diese Option einsetzen sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Jetzt ein Konto beim Testsieger VEXCASH eröffnen!

Das Wichtigste zur Sondertilgung auf einen Blick:

  • Sondertilgung bedeutet frühzeitige Tilgung (komplett oder teilweiße) der Restschuld
  • Sondertilgungskonditionen variieren
  • Sondertilgung ermöglicht wieder finanziellen Spielraum
  • Eine Sondertilgung sollte immer zeitnah in Betracht gezogen werden!
  • Die Sondertilgung kann die Laufzeit oder Ratenhöhe Ihres Kredits verändern

1. Was bedeutet „Sondertilgung“ eigentlich?

Unter einer Sondertilgung versteht man die komplette oder teilweise Tilgung einer Kredit-Restschuld. Dabei werden die restliche Kreditsumme sowie eine festgelegte Gebühr getilgt.

baufinanzierungsrechner.net Sondertilgungsrechner

Online Sondertilgungsrechner

Die Bank legt im Vorfeld genau fest, welche Kosten bei einer Sondertilgung anfallen. Denn eigentlich hatte die Bank ja mit Einnahmen über die vereinbarten Konditionen (effektiver Zinssatz) gerechnet. Da Sie den Kreditbetrag nun aber komplett abbezahlen wollen, erwarten Sie hier natürlich auch einen Vorteil für sich, sodass Sie im Endeffekt nicht die vollständig anfallenden Gebühren, Zinsen und Kosten zahlen müssen. In der Regel legt die Bank aber bereits in der Sondertilgungsklausel entsprechende Gebühren fest, sodass Sie am Ende dennoch Ihren gewünschten Zinsgewinn einstreichen, mit dem Sie bei der Kreditvergabe gerechnet haben. Jetzt werden Sie sich fragen, warum Sie dann Ihre zusätzlichen Einnahmen für die Sondertilgung nutzen sollten?

Statistik Kreditratenbelastung von Kreditnehmern auf statista.de

Mehr als 80% der Kreditnehmer könnten durch eine Sondertilgung neuen finanziellen Spielraum schaffen

Das ist eigentlich ganz einfach. Auch wenn Sie mit der Sondertilgung nicht die Zinsen des Kredites verringern, so verschaffen Sie sich mit dieser aber zusätzlichen finanziellen Spielraum. Durch eine teilweise Sondertilgung eines Kredits können Sie je nach Sondertilgungskonditionen die Raten verringern oder die Laufzeit verkürzen.

2. Worauf sollte man bei der Sondertilgung achten?

Wenn Sie eine Sondertilgung vereinbaren, sollten Sie auf deren Details achten. Die meisten Banken haben sehr strikte Vorgaben, was diese Regelung angeht. Folgende zwei Punkte müssen ganz besonders beachtet werden:

Die Bank verlangt eine Mindestsumme zur Tilgung: Das kommt relativ häufig vor. Um den Verwaltungsaufwand bei der Sondertilgung möglichst gering zu halten, legen Banken meist eine bestimmte Mindestsumme fest, die Sie auf jeden Fall zahlen müssen, um die Sondertilgung in Anspruch nehmen zu können.

Die Bank bestimmt eine Maximal-Summe zur Sondertilgung: In diesem Fall können Sie mit der Sondertilgung lediglich eine Teilsumme der Restschuld begleichen. Diese Option schränkt Sie ein und im Idealfall verzichtet die Bank auf diese Regelung.

Wichtig: Lesen Sie die Klauseln zur Sondertilgung in Ihrem gewünschten Kreditangebot genau durch. Sollten Sie Einwände haben, sprechen Sie mit Ihrem Bearbeiter. Die Bank hat bei diesen einen gewissen Spielraum.

Jetzt ein Konto beim Testsieger VEXCASH eröffnen!

3. Der richtige Zeitpunkt für die Sondertilgung

Eine Sondertilgung sollte immer möglichst zeitnah durchgeführt werden. Das heißt, sobald das Geld auf ihrem Konto ist, führen Sie damit die vereinbarte Sondertilgung durch.

Denn: Durch die Sondertilgung reduziert sich Ihre Gesamtschuld und unter Umständen auch dessen Laufzeit (je nach Konditionen). Folgendes Rechenbeispiel macht dies deutlich:

Kreditsumme: 5.000 Euro, effektiver Jahreszins 7 %, Laufzeit 3 Jahre

Monatlicher Ratenzahlung: 139 Euro

Nach der regulären Tilgung haben Sie die Kreditschuld über 5.000 Euro zurückgezahlt, sowie zusätzlich ca. 1.050 Euro für Zinsen/Gebühren.

Jetzt nehmen wir an, dass Sie im ersten Jahr der Restlaufzeit eine Sondertilgung von 1.000 Euro vornehmen.

Dann beläuft sich die Restschuld des Kredites nur noch auf 4.000 Euro. Ab sofort haben Sie monatlich wieder einen größeren finanziellen Spielraum, wenn durch die Sondertilgung die Raten verringert werden, oder sind schneller wieder schuldenfrei, wenn durch die Sondertilgung die Laufzeit verkürzt wird.

4. Reduziert die Sondertilgung die Zinsbelastung?

Wenn Sie bei Ihrem Kredit einen festen Zinssatz festgelegt haben, und davon ist auszugehen, dann können Sie diesen auch nicht mit einer Sondertilgung reduzieren. Juristisch definiert: Zinssätze werden weder zu Ungunsten noch zu Gunsten des Kreditnehmers verändert.

Online Rechner zur Sondertilgung von focus.de

Focus Sondertilgungsrechner

Lediglich Laufzeit und Restschuld sowie die damit einhergehenden monatlichen Tilgungsraten können durch eine Sondertilgung verändert werden. Und diese beiden Punkte sollte man auf keinen Fall unterschätzen, bedeuten Sie doch finanziellen Spielraum.

5. Welche Kosten können bei der Sondertilgung entstehen?

In der Realität verlangt die Bank bei einer Sondertilgung eine Vorfälligkeitsentschädigung, meist in der Höhe der zu erwartenden Zinsen und Bearbeitungsgebühren des Kredits. Dieser Betrag variiert von Bank zu Bank und Kredit zu Kredit. Es kann durchaus auch vorkommen, dass Banken spezielle Sondertilgungs-Konditionen anbieten, mit denen Sie die Gesamtkosten des Kredits reduzieren können. Allgemeingültig ist dieses Vorgehen sicher nicht. Daher ist es zwingend notwendig, sich im Vorfeld genau über diese Option zu informieren. Wie es hier bei den Maxda Kredit Zinsen aussieht erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Vorfälligkeitsrechner von interhyp.de

Vorfälligkeitsentschädigungsrechner

Wichtig: Die im Kreditvertrag enthaltenen Konditionen zur Sondertilgung sind bindend und nicht nachverhandelbar! Mündliche Vereinbarungen mit Ihrem Bankberater sind für die Bank niemals bindend.

Damit Sie diesen Vorfälligkeitsbetrag nicht immer händisch berechnen müssen und sofort sehen, welche Kosten bei einer Sondertilgung auf Sie zukommen, können Sie diese mit einem Vorfälligkeitsrechner online berechnen lassen.

6. Fazit: Neuer finanzieller Freiraum dank Sondertilgung!

Die Sondertilgung ist eine wirklich sinnvolle Sache. Mit einer Zahlung reduzieren Sie die Restschuld Ihres Kredits und sorgen wieder für finanziellen Spielraum. Oftmals haben Sie die Möglichkeit durch die Sondertilgung die monatlichen Raten zu verringern oder die Laufzeit zu verkürzen. Leider reduzieren Sie aber mit einer Sondertilgung nur selten die anfallenden Gesamtzinsen und Kosten des Kredits. Der Bank ist es ehrlich gesagt vollkommen egal, ob Sie Ihre Restschuld nach Kreditplan begleichen oder dies vorzeitig tun. Sollten Sie irgendwann nicht mehr in der Lage sein, Ihre monatlichen Raten, respektive den Kredit, zurückzahlen zu können, hat die Bank dennoch Möglichkeiten an ihr verliehenes Geld zu kommen. Das hat die Bank bei der Kreditvergabe genau geprüft und sich selbst abgesichert. Der Aspekt des zusätzlichen finanziellen Spielraums, sollte aber nicht unterschätzt werden. Nutzen Sie eine Sondertilgung, wenn sich Ihnen die Möglichkeit dazu bietet.

Jetzt ein Konto beim Testsieger VEXCASH eröffnen!