kleinkredite.net

Wo finden Sie den besten Kreditgeber für Ihren Kredit?

Online-Bank, Kreditvermittler oder Geschäftsbank?

Wenn Sie einen Kredit beantragen wollen, machen Sie dies meist bei einer Bank. Banken stellen in Deutschland den am häufigsten genutzten Kreditgeber dar und sind für die meisten die erste Anlaufstelle für Finanzierungsfragen. Neben Banken gibt es aber noch andere Kreditgeber-Optionen, die wir Ihnen ausführlich vorstellen wollen. Nicht immer ist die Hausbank auch der günstigste Anbieter für die eigenen Finanzierungswünsche!

Jetzt ein Konto beim Testsieger VEXCASH eröffnen!

Das Wichtigste zum Kreditgeber auf einen Blick:

  • Der Kreditgeber leiht Ihnen bei einem Kredit die Kreditsumme. An diesen zahlen Sie die Kreditsumme und vereinbarte Zinsen zurück!
  • Es ist zwingend notwendig, immer nur auf seriöse Kreditgeber zusetzen
  • Privatkredite sind stark im Kommen und stellen für Sie als Kreditnehmer eine echte Alternative zu Geschäftsbanken dar

1. Was ist ein Kreditgeber?

Unter einem Kreditgeber versteht man eine „juristische Person“ die einem Gläubiger einen Kredit gewährt. Das heißt, die Bank, das Finanzhaus oder das Finanzinstitut, das Ihnen das Geld leiht, stellt im Kreditgeschäft den Kreditgeber dar.

Ihm gegenüber entstehen Ihrerseits Verpflichtungen nach der Aufnahme eines Kredits. So müssen Sie dem Kreditgeber regelmäßige Raten zahlen und so den Kredit und vereinbarte Zinsen über einen festgelegten Zeitraum hin tilgen.

bgelehnter Kreditantrag

Kreditantrag abgelehnt

Bitte beachten Sie, dass das Heraussuchen eines günstigen Kredit-Angebots mit einem Online-Vergleich genauso zur Vorbereitung für den Kredit gehört, wie das Suchen eines seriösen Kreditgebers. Es ist niemanden geholfen, wenn das Kreditangebot auf den ersten Blick sehr günstig erscheint, im Nachhinein die Leistungen und der Service des Kreditgebers aber untragbar sind. Niemand hat Lust, in Call-Center-Warteschlangen auf einen Mitarbeiter zuwarten oder wochenlang auf die Kreditbewilligung zu hoffen. Außerdem wollen Sie verhindern, dass Ihre persönlichen Unterlagen zur Kreditbeantragung nicht in falsche Hände gelangen!

2. Üblich: Der Bankkredit

Die wahrscheinlich gängigste Kreditart ist der Bankkredit. Dabei tritt die Bank als Kreditgeber auf. Man spricht hier auch von sogenannten Geschäftsbanken.

Geschäftsbank-Portal von sparkasse.de

Onlienangebot der Sparkasse

In der Regel bekommen Sie bei einer Geschäftsbank jede Kreditart, angefangen vom Kleinkredit bis zur umfangreichen Baufinanzierung. Außerdem können Sie davon ausgehen, dass es sich bei einer Bank mit deutschlandweiten Filialen um einen seriösen Anbieter handelt. Das Angebot umfasst in der Regel:

  • Kleinkredite
  • Baufinanzierungen
  • Sofortkredite
  • Spezialkredite
  • Klassische Ratenkredite in jeder Form

Verglichen mit vielen Online-Banken, verlangen aber klassische Geschäftsbanken meist höhere Effektivzinsen und Bearbeitungsgebühren. Dafür haben Sie hier aber auch die Möglichkeit, bei Fragen einfach Ihren Bankberater aufzusuchen und wesentlich bessere Chancen, wenn Sie zum Beispiel im Nachhinein die Ratenzahlungen verändern müssen.

Jetzt ein Konto beim Testsieger VEXCASH eröffnen!

3. Selten: Der Arbeitgeberkredit

Unter einem Arbeitgeberkredit versteht man einen Kredit, der Ihnen von Ihrem Arbeitgeber gewährt wird. Dieses Vorgehen ist heute eigentlich nur noch im Banken- und Versicherungsgewerbe sowie im öffentlichen Dienst anzutreffen, ansonsten eher selten.

Die Kreditvergabe verläuft ähnlich wie bei Ihrer Hausbank. Sie legen gemeinsam mit Ihrem Arbeitgeber die Kreditkonditionen in einem Kreditvertrag fest und Ihr Arbeitgeber zahlt Ihnen die Kreditsumme aus. Danach zahlen Sie die monatlichen Raten an Ihren Arbeitgeber bzw. lassen diese direkt von Ihrem Gehalt abziehen. Durch diese Sicherheit ist Ihrem Arbeitgeber auch garantiert, dass der Kredit nicht ausfällt.

Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Zahlungsverzugs der Kreditvertrag ohne Abmahnung aufgelöst werden kann und Sie dann die Kreditsumme komplett und zeitnah zurückzahlen müssen. Eine fristlose Kündigung führt daher meist auch zu einer Kündigung eines Arbeitgeberkredits! Außerdem sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie Ihrem Arbeitgeber und der Buchhaltungsabteilung so großen Einblick in Ihre finanziellen Angelegenheiten gewähren wollen!

4. Neuartig: Der Kredit von privat

Relativ neu auf dem Markt und extrem gefragt sind Kredite von Privat. Speziell im Bereich Kleinkredite stellen Sie eine echte Alternative zu klassischen Geschäftsbanken dar. Kredite von Privat werden über sogenannte Kreditvermittler abgewickelt.

Privatkredite von smava.de

Smava Privatkreditangebot

Diese stellen meist ein Online-Portal zur Verfügung, auf dem Sie ein Kreditgesuch stellen können. Über das Portal melden sich dann Privatpersonen, die Geld investieren wollen. Das Portal bringt jetzt indirekt die Geldgeber und den Kreditnehmer zusammen und Sie erhalten so Ihren Kredit von Privat. Zumindest in der Theorie.

Tatsächlich werden alle Zahlungen über das Finanzinstitut abgewickelt und Ihre privaten Kreditgeber lernen Sie nie kennen. Der Kreditvermittler streicht Gebühren für das Weiterleiten der Zahlungen ein. Diese Gebühren sind meist wesentlich günstiger, als die herkömmlicher Bankhäuser. Leider unterscheiden sich die Anbieter für private Kredite massiv in ihren Kreditkonditionen. So sind zum Beispiel nicht bei jedem Anbieter Privatinvestoren vor einem Kreditausfall geschützt!

Sie als Kreditnehmer muss das natürlich nicht stören, dass Risiko liegt in diesem Fall bei den Investoren. Dafür haben diese aber auch die Möglichkeit minimale Beträge zu wirklich guten Konditionen anzulegen, die dann wesentlich höhere Renditen liefern als Sparbuchzinsen.

5. Risiken und Rechte von privaten Kreditgebern

Auf den ersten Blick sieht ein Kredit von privat nach einem echten Win-Win-Geschäft aus. Sie zahlen geringere Zinsen als bei Ihrer Hausbank und die privaten Investoren erhalten höhere Renditen als bei klassischen Anlagen.

Aber was passiert, wenn ein Kreditnehmer nicht mehr in der Lage ist, seine Schuld zu tilgen? Kreditgewährende Geschäftsbanken sind gesetzlich dazu verpflichtet, aus den Zinsüberschüssen Rückstellungen zu bilden, mit denen ein Ausfall kompensiert werden könnte. Dieses Ausfallrisiko wird aber von vielen Kreditvermittlern für Privatkredite einfach auf die Investoren abgewälzt.

Geld anlegen bei smava.de

Smava Kleinanlegerprogramm

Oftmals sind Privatkredite nur minimal gegen einen Ausfall abgesichert. Gleichzeitig fallen bei jeder monatlichen Tilgungsrate, die der Kreditnehmer an den Kreditgeber zahlt, Gebühren an, die der Kreditvermittler einbehält.

Bei seriösen Anbietern wie auxmoney oder Smava sichern die Kreditvermittler den Ausfall ab, dadurch entstehen dann aber auch geringere Renditen für die Kreditgeber. In der Regel kann man sagen, je höher die Renditen für Sie als Kreditgeber sind, umso höher ist auch Ihr Risiko bei einem Kreditausfall!

6. Die Kreditgeber im Überblick

Zu den bekanntesten Kreditgebern in Deutschland zählen:

Geschäftsbanken: Banken bieten alle Arten von klassischen Ratenkrediten und Finanzierungen an. In der Regel handelt es sich hier immer um seriöse Kreditgeber!

Kreditinstitute: Diese Institute vergeben Spezialkredite wie Baufinanzierungen oder Förderkredite

Lebensversicherungsgesellschaften: Diese bieten oftmals Baufinanzierungen mit Tilgung durch fällige Lebensversicherungen an

Privatpersonen: Kredite von Familienmitgliedern oder Freunden oder über sogenannte Kreditvermittlungsportale

Zentralbanken: Diese sind für Sie als Kreditnehmer nicht relevant. Sie stellen die Kreditgeber für Ihre Hausbank dar.

7. Fazit: Nur seriöse Kreditgeber wählen

Eigentlich ist es ganz einfach: Egal für welche Art von Kreditgeber Sie sich entscheiden, dieser muss seriös und günstig sein. Wer auf Nummer sicher gehen will, geht zu seiner Hausbank. Seriosität ist dort garantiert, dafür aber etwas höhere Zinssätze. Onlinebanken hingegen sind ebenfalls seriöse Anbieter, bieten aber vergünstigte Konditionen an. Bei Privatkrediten müssen Sie unbedingt darauf achten, dass der Kreditvermittler seriös ist. Arbeitgeberkredite stellen zwar eine unkomplizierte Finanzierungsoption dar, gewähren Ihrem Chef und der Buchhaltungsabteilung aber auch unverblümte Einblicke in Ihre aktuelle finanzielle Situation. Daher meiden viele diese Option.

Jetzt ein Konto beim Testsieger VEXCASH eröffnen!